Software

Allgemeines

Alle meine Software schreibe ich nach dem Motto "Entpacken, Ausprobieren, Löschen", d.h. die Programme sind ohne Setup-Programm ausführbar und verändern weder Systemdateien noch Registrierungseinstellungen. Beachten Sie in jedem Fall auch die beigelegten Readme-Dateien, die weitere nützliche Informationen und Systemanforderungen enthalten.

Programme, deren Name ein ".NET" hintangestellt ist, benötigen zu Ausführung die Microsoft .NET Laufzeitumgebung, die auf vielen Betriebsystemen (zum Beispiel Windows Vista™, Windows 7™) bereits vorinstalliert ist. Andernfalls können Sie das Update auch bei Microsoft herunterladen.

Online-Dienste
Geogen 3.0
Geogen steht für "geographische Genealogie", was so viel bedeutet wie ortsbezogene Ahnenforschung. Mit dem Webdienst können Sie Landkarten über die Verbreitung von Familiennamen in Deutschland erstellen. Besonders auffällige Konzentrationen können auf den Ursprungsort des Namens oder der Familie hindeuten.
Einige Referenzen:
Geogen Beta-Labor
Technische Studien zu Demonstrations- und Testzwecken, deren Stabilität allerdings noch nicht sichergestellt werden kann. Bestandteile dieser Expiremente werden möglicherweise in zukünfige Versionen von Geogen einfließen.
Spiele
SameGame32
Dieses Denkspiel ist die Windows-Umsetzung eines bekannten Titels aus der Linux Welt. Aufgabe ist es, farbige Bälle in möglichst wenigen Zügen vom Spielfeld zu entfernen, wobei pro Zug nur gleichfarbige sich berührende Bälle ausgewählt werden können. Je mehr Bälle entfernt werden, desto mehr Punkte winken.
Netzwerk TicTacToe
OSS Netzwerkversion des Spiels XXO. Verwendet die Algorithmen von LanChat 2. DirectPlay (Bestandteil von DirectX) wird benutzt um Clients und Server zu verwalten. Spieler werden automatisch mit dem nächsten im Netzwerk verfügbaren Partner verbunden.
Superball 2.1
Superball ist das bekannte Spiel aus dem Sat.1 Frühstücksfernsehen, bei dem per Telefon ein Ball so gesteuert wird, daß er möglichst lange den anderen von oben herabfallenden Bällen ausweicht. Entgegen der Fernsehvariante verfügt sball2 (so der Entwicklungsname) über 3 verschiedene Spielmodi und eine in Echtzeit aktualisierte Highscoreliste.
Werkzeuge
Geostat 2010 (DE)
GeoStat 2010 (DE) erstellt verschiedene statistische Visualiserungen für das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland. Zur Dateneingabe werden CSV-Dateien benutzt, die mit gängigen Tabellenkalkulationen wie MS Excel oder OpenOffice erzeugt werden können. Die Speicherung der Geovisiaulisierung ist als Grafik (PNG) möglich.
WebGraph
WebGraph ist die Weiterentwicklung von WikiGraph und gehört zur Kategorie der Data-Mining-Software, dass heißt sie sucht in großen Datenbeständen (Enzyklopädien, sozialen Netzwerken) nach Zusammenhängen. Die vorliegende Version ist eher eine interessante Spielerei: sie erstellt Topic-Maps aus der Wikipedia, Follower-Graphen von Twitter oder Freundes-Netzwerke von MySpace.
Hidim.NET
Hidim.NET konvertiert beliebige Dateien (Texte, Zip-Dateien, Audio-Dateien usw.) in PNG-Grafiken und wieder zurück. Das ist zum Beispiel nützlich, wenn man kleinere Dateien in Internetforen veröffentlichen möchte, dort aber nur Bilder erlaubt sind.
EarthNews
EarthNews ist ein Bildschirmschoner, der eine rotierende Erde anzeigt und diese mit aktuellen Wolkenbildern aus dem Internet versieht. Dazu ist eine Internetverbindung nötig. Die Aktualisierung erfolgt automatisch frühestens nach 3 Stunden je nach Nutzungshäufigkeit des Bildschirmschoners.
LanChat 2.0
LanChat 2 ist die komplette Neuentwicklung und Erweiterung des beliebten Programms für die einfache Netzwerkkommunikation. Trotzdem bleibt das Tool wie gewohnt überschaubar, komfortabel und stabil. Sie können die Anwendung auch problemlos mit einem USB-Stick überallhin mitnehmen und dann auf jedem Windows PC starten.
WebTools.NET
OSS Webtools.NET enthält 5 nützliche Programme für den Webmaster und fortgeschrittenen Internetanwender. EasyMail, EasySync, XmlDb, Whois, Unicoder.
Quake 3 Model Viewer
OSS Windows-Anwendung zum Anzeigen von Spielermodellen, die von Quake III und Derivaten (Elite Force, Enemy Territory) verwendet werden. Es werden OpenGL Vertex Arrays benutzt, das heißt die Dreiecke liegen ggf. direkt im Grafikspeicher. Das Programm benutzt die Open-Source zlib, um die Modelle direkt aus der pk3 Datei zu laden.
ListMP3
OSS ListMP3 ist eine Kommandozeilen-Tool, das per Startparameter übergebene Ordner (ggf. rekursiv) nach MP3-Dateien durchsucht und einen alphabetischen Index erzeugt. Dabei werden die Daten nach Interpret und Titel geordnet. Die notwendigen Informationen werden entweder aus dem Dateinamen oder aus dem ID3-Tag extrahiert. Die gewonnenen Daten können im HTML, XML oder per Ausgabeumleitung im CSV-Format gespeichert werden.